18. Stadtlohner Kemper-Citylauf

am 13. Mai 2022

Die Vorbereitungen für den 18. Stadtlohner Kemper-Citylauf 2022 sind angelaufen. Nach der Absage im Jahr 2020 und Ersatzveranstaltung im September 2021 hoffen die Veranstalter den Läuferinnen und Läufer am 13. Mai wieder eine sichere und harmonische Laufveranstaltung in der Töpferstadt Stadtlohn im „Normal“-Modus anbieten zu können. Wie bisher wird der Kemper-Citylauf durch die Lauf- und die Triathlon-Abteilung des SuS Stadtlohn ausgerichtet.

Der SuS Stadtlohn hofft darauf das die Lust nach der langen Corona-Durststrecke auf derartige Veranstaltungen groß ist und viele dem Angebot folgen werden um wieder gemeinsam einen Lauf zu absolvieren. Und natürlich auch gerne wieder mit den Kollegen der Firma, dem Stammtisch oder Kegelclub oder sonstigen Gemeinschaften. Zum zweiten Mal im Programm ist die Familienstaffel über die 10km Strecke mit jeweils 3 Teilnehmern.

Die 2019 neu konzipierte Strecke unter Einbeziehung der Innenstadt mit Umrundung der St. Otger Kirche bleibt ebenso bestehen wie der der Start- und Zielbereich an der Stadthalle. Somit werden die Teilnehmer am 13. Mail die 1,67 km lange Runde wieder drei (5.000m) bzw. sechs Mal (10.000m) absolvieren.

Firmen- und Teamlauf

Neben den Einzelwertungen werden natürlich auch wieder der Firmenlauf und der Teamlauf angeboten. Im Rahmen des Jedermannlauf (fünf Kilometer) können sich Angehörige eines Unternehmens oder einer Institution (Firmenlauf) sowie Stammtische, Kegelclubs, Familien, Vereine oder andere Gemeinschaften als „Team“ anmelden. Ein Team besteht aus maximal 5 Personen, die drei Schnellsten kommen in die Wertung.

Familienstaffel

Neu in diesem Jahr ist die Familienstaffel, die im Rahmen der 10 km Distanz ausgetragen wird. Eine Staffel besteht aus drei Läufer/-innen einer Familie, wobei mindestens ein Läufer/-in unter 16 Jahren sein muss (Jahrgang 2007 oder jünger). Jeder Staffelläufer/-in bestreitet zwei Runden und übergibt beim Wechsel die Startnummer.

Bambini- und Schülerlauf

Wie gewohnt werden in diesem Jahr auch wieder der teilnehmerstärkste Kindergarten und die Grundschule mit den meisten Teilnehmern gesucht und mit dem Bürgermeisterpokal ausgezeichnet. In diesem Zusammenhang werden in den nächsten Tagen Vertreter der SuS-Abteilungen Kontakt mit den Kindergärten, Kindertagesstätten und Schulen aufnehmen, um für die Veranstaltung zu werben.

Für die Kindergartenkinder und Schüler wird auch in diesem Jahr wieder ein besonderer Service angeboten. In den letzten drei Wochen (27. April, 4. und 11. Mai) vor dem Lauf bieten erfahrene Trainer und Betreuer der Leichtathletikabteilung eine Trainingsmöglichkeit als Vorbereitung an. Das Training findet jeweils mittwochs von 17 bis 18 Uhr im hülsta-sportpark statt.

Die Wettkämpfe beginnen um 16.45 Uhr mit dem Bambinilauf über 400 Meter (kein Mindestalter), gefolgt vom Schülerlauf (1.250 Meter, Start 17.15 Uhr, Jahrgang 2009-2016). Der Kemper-Citylauf über 10.000 Meter (inkl. Familienstaffel) startet um 18.15 Uhr, gefolgt von den 5.000 Meter-Läufen (Jedermann-, Firmen- und Teamlauf) mit Start um 19.30 Uhr.

Anmeldungen ausschließlich Online

Die Zeitmessung erfolgt wie in den letzten Jahren über ein Transponder-System welches in der Startnummer integriert ist (außer Bambinilauf). Neben Urkunden für jede Teilnehmerin und jeden Teilnehmer (Online-Druck) winken Geldpreise für die drei Erstplatzierten der Gesamtwertung bei den Männern und Frauen über die 5 und 10 km sowie Sachpreise für die Team- und Firmenläufe und Familienstaffel.

Anmeldungen sind in Kürze ausschließlich online über die Citylauf-Homepage möglich. Die Anmeldung für den Firmen- und Team-Lauf ist nur mit Voranmeldung möglich, Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind ausgeschlossen. Der Meldeschluss für den Citylauf ist der 6. Mai 2022. Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start möglich (Startgebühr zuzüglich Nachmeldegebühr 2 Euro).

Weitere Infos unter www.stadtlohner-citylauf.de



Eingetragen:
Online gestellt am Mittwoch, 9. März 2022.